Freie Aschenverwendung

 
   

Startseite (Home)

Verwandte Themen:
- Feuerbestattung
- Urnenbefreiung
- Erinnerungsprodukte

Externe Links:
- www.algordanza.de

Info:
Freie Aschenverwendung ist zwar oft erwünscht, Gesetze und Verwaltungspraxis tragen diesem Umstand jedoch keine Rechnung und alternative Bestattungsarten sind immer noch die Ausnahme.
Deshalb braucht es Spezialisten:
Den bürokratischen Aufwand nehmen wir Ihnen gerne ab, von den Kosten werden Sie angenehm überrascht sein (liegen meist unter den Kosten für eine Grabstelle am Friedhof!) und durch den Paragraphen-Dschungel gehen wir für Sie - notfalls auf Schleichwegen und ohne ein Risiko auf unsere AuftraggeberInnen abzuwälzen.

 

 

Freie Aschenverwendung ist die Alternative zur traditionellen Beisetzung der Aschenreste in der Urnennische oder im Urnenerdgrab am Friedhof. Sie können die Aschenreste bei sich zuhause aufbewahren oder an einem besonderen Ort beisetzen oder die Asche verstreuen. Auf dieser Seite finden Sie einige Angebote zur freien Aschenverwendung, selbstverständlich übergeben wir Ihnen auch gerne die Urne persönlich.

Neben der individuellen Wunscherfüllung ist die Möglichkeit der Aschenteilung ein großer Vorteil der Feuerbestattung: Durch Teilung der Asche können mehrere Beisetzungsarten und Beisetzungsorte gewählt und somit die Vorstellungen aller Hinterbliebenen berücksichtigt werden.

Für ganz wichtig erachten wir, daß Sie die Aschenreste bloß als ein Symbol für den verstorbenen Menschen betrachten und Sie sich bewußt sind, daß all das Persönliche nicht an die Aschenreste gebunden ist; die Erinnerung tragen Sie in Ihrem Herzen. Wenn der selbst verwahrten Urne eine zu große Bedeutung beigemessen und diese mit der verstorbenen Person gleichgesetzt wird, kann dies zu einer großen Belastung werden: Ständige Angst, daß die Urne gestohlen oder bei einem Unglücksfall zerstört werden könnte, sind ein zu hoher Preis für das an sich sehr schöne Ansinnen, die Aschenreste eines lieben Menschen ganz nah bei sich haben zu wollen.

Manche Menschen erleben nach einiger Zeit das Gefühl, die selbst verwahrte Urne doch beisetzen zu wollen. Das ist selbstverständlich immer noch möglich! So wie eine in der Urnennische am Friedhof beigesetzte Urne jederzeit wieder befreit und darüber frei verfügt werden kann, kann auch eine zuhause verwahrte Urne jederzeit alternativ oder traditionell beigesetzt werden, wenn Sie denken, daß die Zeit dafür gekommen ist. Wir beraten Sie gerne!


Beisetzung der Urne zu Hause

Urnenbeisetzung zuhause

Ein vertrauter Ort als letzte Ruhestätte ist der Wunsch vieler Menschen. Wir erfüllen ihn gerne. Haus und Garten sind dafür durchaus geeignet.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Verwaltungsgebühren

€ 95,-

€ 0,-
Für Inhaber einer Rabattoption

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Aushändigung der Urne an Sie persönlich

Aushändigung der Urne

Selbstverständlich händigen wir Ihnen auch gerne die Urne persönlich aus, wenn Sie für die Beisetzung oder das Verstreuen der Asche selbst Sorge tragen möchten.

Leistung: Beratung, Übergabe der Urne mit den Aschenresten (in Verbindung mit einer bei uns bestellten Feuerbestattung oder Urnenbefreiung)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Verwaltungsgebühren

€ 0,-

 

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Naturbestattung: Beisetzung der Urne oder der Asche ohne Urne in einem speziell gewidmeten Naturfriedhof oder in freier Natur

Naturbestattung

Naturbestattungen sind auf eigens dafür angelegten Wald- und Naturfriedhöfen (z. B. Friedwald, Wald der Ewigkeit...) oder auch abseits davon in ganz freier Natur möglich. Je nach Natur-/Waldfriedhof gibt es anonyme Naturbestattungen, Einzel- und Familienbäume, Beisetzungen mit und ohne Trauergäste. Wir beraten Sie gerne.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Vermittlung eines Natur- oder Waldfriedhofes  bzw. Beisetzung durch uns (in diesem Fall werden Zeit und Ort der Beisetzung von uns gewählt)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Friedhofs- und Verwaltungsgebühren

 ab € 245,-
(Beisetzung durch uns ohne Wahl von Zeit/Ort)

€ 95,-
Für Inhaber einer Rabattoption

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Felsbestattung: Bestattung der Asche  im Hochgebirge

Felsbestattung

Unter Felsbestattung versteht man die Beisetzung der Asche im felsigen Hochgebirge. Diese karge, wilde, den Naturgewalten ausgesetzte Landschaft ist doch von atemberaubender Schönheit und Klarheit - ein würdiger Ort für eine letzte Ruhestätte.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Beisetzung durch uns (in diesem Fall werden Zeit und Ort der Beisetzung von uns gewählt)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Friedhofs- und Verwaltungsgebühren

 ab € 245,-
(Beisetzung durch uns ohne Wahl von Zeit/Ort)

€ 95,-
Für Inhaber einer Rabattoption

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Wildwasserbestattung: Bestattung der Asche im Wildwasser des Hochgebirges

Wildwasserbestattung

Die Wildwasserbestattung im Hochgebirge (und die Reise der Asche bis zum Meer) ist eine sehr symbolträchtige Form der Beisetzung und ein Abbild des Lebensweges: Das quellnahe Wildwasser steht für die Geburt, die form- und richtungsgebende Wechselwirkung zwischen Fels und Wasserkraft für die Entwicklung der Persönlichkeit, die verschlungenen Wege des Flusses für Höhen und Tiefen des Lebens, der ruhige breite Strom für das Zur-Ruhe-Kommen und mit dem Meer wird schließlich die letzte Ruhestätte erreicht.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Beisetzung durch uns (in diesem Fall werden Zeit und Ort der Beisetzung von uns gewählt)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: -

 ab € 245,-
(Beisetzung durch uns ohne Wahl von Zeit/Ort)

€ 95,-
Für Inhaber einer Rabattoption

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Flußbestattung / Flussbestattung: Bestattung der Asche in einem Fluß

Flußbestattung

Der Flußbestattung wohnt eine ähnliche Symbolik wie der Wildwasserbestattung inne, verzichtet aber auf das erste turbulente Stück der Reise. Flußbestattungen sind meist als letzte Reise durch die Heimat angelegt - z.B. als Rheinbestattung - und in sehr vielen Flüssen möglich.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Beisetzung durch uns (in diesem Fall werden Zeit und Ort der Beisetzung von uns gewählt)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Friedhofs- und Verwaltungsgebühren

 ab € 245,-
(Beisetzung durch uns ohne Wahl von Zeit/Ort)

€ 95,-
Für Inhaber einer Rabattoption

 

Angebot gilt für:
Süddeutschen Raum, Restliche Regionen in Deutschland auf Anfrage

Seebestattung: Bestattung der Asche im Meer, meist unter Verwendung einer speziellen Seeurne, die sich rasch auflöst

Lagekarte unseres Partnerunternehmens: Seebestattung mit eigenem Schiff in Kroatien

Seebestattung

Unter Seebestattung versteht man die Aschenbeisetzung im Meer. Als Grab der Seeleute eigentlich eine sehr traditionelle letzte Ruhestätte. Die Schönheit, Ruhe und Weite des Meeres läßt viele Menschen dort einen idealen Beisetzungsort sehen. Sie können die Seebestattung ganz uns überlassen, über unser Partnerunternehmen in Kroatien oder einen sonstigen Seebestatter abwickeln oder - vielleicht im Rahmen einer Kreuzfahrt - selbst in die Hand nehmen.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Vermittlung eines Seebestatters  bzw. Beisetzung durch uns (in diesem Fall werden Zeit und Ort der Beisetzung von uns gewählt)

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: Reisekosten für Trauergäste

 ab € 325,-
(Beisetzung durch uns ohne Wahl von Zeit/Ort)

€ 145,-
Für Inhaber einer Rabattoption

Seebestattung in Kroatien inkl. Dokumentation auf Seekarten durch unser Partner-unternehmen:

€ 859,-
ohne Trauergäste

€ 1.699,-
im Beisein von bis zu 5 Trauergästen

€ 40,-
für jeden weiteren Trauergast
(max. 12)

€ 1.160,-
Gedächtnisfahrt zur Position der Beisetzung (max. 12 Personen)

 

Angebot gilt für:
Ganz Deutschland

Diamantbestattung: Umwandlung der Asche (oder eines Teils davon) zu einem echten Diamanten (oder mehrere)

Diamantbestattung

Eine sehr exklusive Art der freien Aschenverwendung. Die Asche - oder ein Teil davon - kann bei hohem Druck und hohen Temperaturen zu einem oder zu mehreren Diamanten gewandelt werden. Der wertvolle Stein kann an Stelle der Asche beigesetzt oder zu einem Schmuckstück verarbeitet oder einfach aufbewahrt werden.

Leistung: Beratung, Umwandlung der Asche zu einem Diamanten, Übergabe des nicht benötigten Aschenteils (falls gewünscht; die überschüssige Asche kann auch bis zur vollständigen Auflösung im Prozeß belassen werden).

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport, Lasergravur, besondere Schliffarten, Spezial-Schatullen

Mögliche Zusatzkosten: -

 € 4.680,-
für 0,4 ct

€ 6.240,-
für 0,5 ct

€ 7.920,-
für 0,6 ct

€ 9.360,-
für 0,7 ct

€ 10.680,-
für 0,8 ct

€ 12.000,-
für 0,9 ct

€ 13.440,-
für 1,0 ct

 

 

Angebot gilt für:
Ganz Deutschland

Weltraumbestattung: Bestattung eines kleinen Aschenteils im All

Weltraumbestattung

Weltraumbestattungen sind noch sehr teuer und überlicherweise wird auch nur ein geringer Teil der Aschenreste ins Weltall befördert. Die gerade in Entwicklung befindlichen Raumtransporter privater Unternehmen (für Kurzreisen von sogenannten "Weltraumtouristen") könnten hier Abhilfe schaffen und Preise von ca. € 10.000,- ermöglichen.

Leistung: Beratung, Genehmigungsantrag (falls notwendig), Vermittlung eines Nutzlastkontingents

Aufpreis für Urnenbesorgung von anderen Bestattungsunternehmen, Transport

Mögliche Zusatzkosten: -

 ab € 70.000,-

 

Angebot gilt für:
Burgenland (Eisenstadt, Oberwart...), Kärnten (Klagenfurt, Villach...), Niederösterreich (St. Pölten, Wr. Neustadt...), Oberösterreich (Linz, Wels, Steyr, Enns, Freistadt...), Salzburg (Salzburg Land und Stadt, Pongau...), Steiermark (Graz, Leibnitz, Schärding...), Tirol (Innsbruck, Reutte, Imst, Landeck, Kufstein...), Vorarlberg (Bregenz, Feldkirch, Dornbirn...), Wien

Bestattungsanstalt Unschwarz, Bangarten 22, FL-9490 Vaduz, RegNr. 0002.211.249-9, FL-MWSt-Nr. 56.606, Wichtiger Hinweis